+++ Liveticker ER-Force vs. NEUIslanders Endstand 4:0 +++

Wir haben hart gearbeitet, um alle Roboter wieder fit zu kriegen und können jetzt fast vollständig gegen die Jungs von der Near East University (NEU) antreten. Wir begleiten das Spiel hier wieder im Liveticker und Livestream.

Die Zuschauer sind bereit, die Bots auch, der Ref wartet. Jetzt muss nur noch die Uhr auf 15:00 springen. Es ist volles Haus, die erste Reihe komplett von Kindern besetzt.

1′: Jetzt geht’s los, mit Anstoß für uns. Und direkt mal an den Pfosten gehauen.
2′: Wir schießen ein Tor, aber… Kein Tor, zu weit gedribbelt. Da ist nur ein Meter erlaubt und es waren 1,20 Meter, die wir den Ball geschoben haben.
3′: Und jetzt haben wir den Ball ins Tor gelupft, auch das ist verboten.
6′: Jetzt endlich das 1:0. Was für ein langsames Spiel.
7′: Der Ball kommt ständig im Strafraum von NEUIslanders zum liegen, da darf nur der Torwart ran. Der aber chillt. Was für eine Zeitverschwendung…
9′: Und so wird die Halbzeit wohl zu Ende gehen.
9′: Nein, doch nicht. Wir haben frei vor dem Tor eingelocht. 2:0!
10′: Halbzeit!

11′: Anstoß für den Gegner, Ecke für uns. Wurde aber nix draus.
12′: Unsere Chipkicks sind oft zu weit. Müssen wir wohl besser kalibrieren.
13′: Wir schießen viel, das ist gut. Hin und wieder kommt halt doch mal was durch.
14′: Timeout für den Gegner. Das trifft sich, wir wollen die Chipkickweite etwas herabsetzen. Nur während eines Timeouts dürfen wir an den Computer.
15′: Der gegnerische Bot dreht sich nur, danach fliegen die normalerweise immer auseinander.
16′: Es ist das immer gleiche Spiel. Der Gegner hat Einwurf, schießt uns an und hat wieder Einwurf.
17′: Strafstoß für uns! Die 1 läuft an, schießt aber nicht. Durch das Anstoßen des Balls rollt der aber trotzdem rein. Die Zuschauer bekommen hier schon was geboten! 3:0.
19′: Letzte Minute, letztes Tor für uns. Endstand 4:0 für uns.#

Das war ein zähes Spiel, deutlich weniger schön anzusehen als das vorher. Deswegen gibt’s auch keine Bilder 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.