Freitag

Nachdem wir gestern noch bei gefühlten 40 Grad das Sudhaus der Brauerrei Eichhbaum besichtigten hatten, konnten wir uns heute bei wesentlich kühleren Temperaturen wieder auf den Weg zur DHBW machen, dieses Mal mit aufgeladener Geldkarte. Angekommen waren alle Team sofort damit beschäftigt die letzten Vorbereitungen an Roboter und Strategie zu erledigen, bevor morgen die ersten Testspiele noch in Mannheim stattfinden werden.

Zusätzlich steht heute noch ein weiterer Workshop auf dem Plan, und je nach verbleibender Zeit die Technical Challenges, bei denen es unter anderem darum geht eine Gruppe von Robotern in möglichst kurzer Zeit über das Spielfeld und vorbei an Hindernissen zu navigieren. Als letzter Punkt auf der Tagesordnung für heute steht ein Ausflug nach Heidelberg mit dem Zug.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.