RoboCup 2017 – Gruppenphase: SRC gegen ER-Force

Guten Morgen!

Unser zweites Spiel in der Gruppenphase ist gegen SRC aus China. Dieses Team ist eine Ausgründung aus dem sehr erfolgreichen Team ZJUnlict. Wir sind schon sehr gespannt auf diese Begegnung, da wir im Iran schwer mit ZJUnlict zu kämpfen hatten.

Hier noch schnell ein Link auf unsere Liveübertragung:

Das Spiel hat nun mittlerweile schon begonnen.

Unser Livestream ist leider gerade wegen technischen Problemen offline.

2′: Timeout des gegnerischen Teams. Wir fixen in dieser kurzen Pause die Lichtschranke eines unserer Roboter.

4′: Das Spiel wird von harten Zweikämpfen dominiert. Unsere Roboter haben kaum die Möglichkeit sich frei zu spielen und werden ständig vom Gegner bedrängt.

6′: Ein Pass nach vorne. Der Passempfänger wird von einem gegnerischen Roboter gedeckt, doch wir können uns frei laufen und den Pass annehmen. Schuss aufs Tor. Aber der Torwart steht. Kein Tor für ER-Force.

8′: Pass von uns doch SRC kann den Pass abfangen und steht mit freier Sicht aufs Tor. Der Gegner zögert nicht und schießt. Die Verteidigung kann nichts mehr tun, aber unser Torwart steht richtig und verhindert das Tor.

Und schon endet die erste Halbzeit mit einem Unentschieden von 0:0.

Der Livestream ist leider immer noch offline, da gerade Netzwerkprobleme am Übertragungsrechner bestehen.

Aber da beginnt auch schon die zweite Halbzeit.

11′: Kaum hat die zweite Halbzeit begonnen, stehen wir durch einen wunderschönen Doppelpass vor dem Tor und haben freie Schussbahn, doch unser Roboter schießt nicht. Ärgerlich!

13′: Ecke für die Gegner. Pass in die Mitte und Schuss auf unser Tor. Die Verteidigung hat eine Lücke. Aber unser Torwart steht.

15′: Freistoß für SRC. Pass nach hinten. Unsere Verteidigung sieht gerade sehr lückenhaft aus. Schuss aufs Tor und Tor für SRC. Da konnte auch der Torwart nichts mehr machen. 1:0 für SRC!

17′: Erneut Freistoß für SRC in unserer Hälfte. Doch dieses Mal verteidigen wir richtig und können einen Torschuss verhindern.

18′: Timeout für SRC. Sie passen wohl etwas an ihrer Strategie an.

19′: Wieder ein Freistoß direkt an unserem Strafraum für SRC. Wieder ein Pass in die Mitte, doch wir können klären.

20′: Die letzte Minute läuft. Noch einmal steht ein Roboter von SRC frei vor unserem Tor. Doch er kann die Chance nicht verwandeln.

Abpfiff. ER-Force verliert mit 1:0.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.