IranOpen 2018 – Live Ticker 4. Gruppenspiel ER-Force vs. Parsian

Vor unserem letzten Gruppenspiel passieren komischen Sachen mit unserem Funk. Unsere Roboter bewegen sich auf einmal, obwohl wir keine Befehle funken. Wir wissen nicht was los ist, der TC macht Druck, aber wir versuchen ihm zu erklären was los ist. Ein anderes Team hatte dieses Problem wohl auch schon…

Nach diesen mysteriösen Begebenheiten scheint nun alles wieder zu funktionieren. Bald wird es los gehen.

Der TC warnt vor dem Spiel nochmal vor, dass jedes Anfassen eines Roboters ohne Erlaubnis mit einer gelbe Karte bestraft wird.

Wir spielen mit blau und Parsian mit gelb.

1′: Es geht los, wir haben Anstoß.

2′: Der Ref (der auch der TC ist) warnt uns vor, dass wir ihn nicht wegen Visionproblemen ansprechen dürfen, sondern nur der Visionexpert.

3′: Parsian fährt gegen uns, der Ref lässt weiterlaufen.

4′:  Wir wechseln die 5 aus, sie schießt nicht. Außerdem ist einer unserer Roboter aus der Vision rausgefahren und muss wieder aufs Feld gesetzt werden.

5′: Erneut gibt es Visionprobleme. Wir tauschen wieder aus.

7′: Tooor!! Wir haben ein sehr schönes Tor geschossen. Aber nein, es gibt wieder Probleme mit dem Plotter. Was wird der Ref entscheiden? Im Moment sieht es schlecht aus. Nein, der Ref lässt es nicht gelten.

8′: Es geht weiter.

9′: Jetzt aber haben wir ein Tor geschossen!! Aus nächster Nähe und mit nur 5 m/s. Es steht 1:0 und der Ref erkennt es tatsächlich an!

10′: Ecke für gelb, der Ball geht nur knapp am Tor vorbei.

10′ +1: Die Zeit ist um, aber der Ref lässt noch eine Ecke von gelb spielen. Diese ist auch sehr knapp kein Tor, die ganze Menge stöhnt auf.

Wir holen unsere Bots mit LineUp, so sehen wir wie gut sie noch fahren. Die 0 fährt sehr schleichend und schlingert etwas.
Die Akkus werden schnell getauscht und danach prüfen wir die Bots, ob sie auch alle auf unser Kommando hören und fahren können.

Wir tauschen Seiten und Farben, also haben wir jetzt gelb.

11′: Es geht wieder los, aber es gibt wieder Visionprobleme.
Wir tauschen die 3, sie fährt nicht mehr und schießt auch nicht. Den Roboter, den wir kurz danach einsetzen wollen, hat aus versehen noch ein blaues Pattern.

13′: Es gibt eine gefährliche Situation an unserem Strafraum, aber unsere Roboter wehren gut ab.

14′: Wir müssen immer mehr Roboter vom Feld nehmen und entscheiden uns deshalb ein Timeout zu nehmen. Bevor wir Timeout nehmen, schießt blau noch fast ein Tor, aber unser Torwart klärt die Situation. Im Timeout sammeln wir die Fusseln aus dem Rädern und stellen im Code die Anzahl der Angreifen herunter.

15′: Parsian schießt fast ein Tor, wir wehren ab, aber der zweit Schuss trifft das Tor. Es steht 1:1. Die Zuschauer jubeln.

16′: Es fahren immer weniger Roboter richtig. Wir nehmen ein Timeout. Im Moment funktionieren nur fünf Roboter. Teilweise haben die Roboter auf einmal keinen Funk mehr.
Es geht mit fünf Robotern weiter.

17′: Blau bekommt eine Gelbe Karte.

18′: Wir haben einen Abstoß, kommen aber nicht weit in die gegnerische Hälfte.

19′: Die Gelbe Karte von blau läuft ab.

20′: Es wird abgepfiffen. Es steht 1:1.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.