Tag der Offenen Werkstatt – 27.10.2022

Du hast Interesse an unseren Robotern oder unserem Verein?

Dann ist der 27.10.2022 genau das richtige Datum für dich, denn an diesem findet unser Tag der offenen Werkstatt statt.

Zu finden sind wir an diesem Tag in U1.154 im Keller des blauen Informatik Hochhauses, in der Martensstraße 3 auf der TechFak. Wir werden diesen Raum an diesem Abend gut ausschildern und du kannst zu einer beliebigen Zeit zwischen 16 und 19 Uhr vorbeikommen. Sollten aufgrund der aktuellen Situation an diesem Tag Änderungen nötig sein, werden wir hier noch einmal aktuelle Informationen dazu liefern.

 

Wir freuen uns darauf, dich am 27.10. zu sehen.

Veröffentlicht unter 2022

RoboCup 2022: Zusammenfassung

Im Verlauf der vergangenen Tage konnten wir viele spannende Spiele gegen Teams aus aller Welt bestreiten. Trotz der widrigen Umstände, die sich für alle Mannschaften aufgrund der Corona-Pandemie, der Halbleiterkrise und vielen weiteren Einschränkungen ergeben haben, wurde der RoboCup 2022 dennoch ein spannendes Turnier und voller Erfolg.

Nach einem erfolgreichen Halbfinalspiel gegen RoboTeam Twente haben wir leider im Finalspiel gegen unsere Freunde von TIGERs Mannheim verloren. Dennoch sind wir stolz darauf, dieses Jahr wieder Vizeweltmeister geworden zu sein!

Die nächsten Tage wird unser Team nun zur Erholung und etwas Sightseeing im „Land des Lächelns“ verbleiben, ehe es für alle wieder zurück nach Erlangen geht. Sicher werden sich für unsere Mitglieder noch viele spannende Erlebnisse ergeben, doch unsere Berichterstattung vom Turnier ist hiermit zu Ende.

Doch wie sagt man so schön: Nach dem Turnier ist vor dem Turnier! We’ll be back at RoboCup 2023 in Bordeaux, Frankreich!

RoboCup 2022 – Tigers VS ER-Force Final:

Liveticker:

0′ Anstoß um 11:34 Uhr. Schöner Ballwechsel auf beiden Seiten, Tigers schießt ins aus. Einwurf für ER-Force, Tigers passt ab und spielt ins Aus. Einwurf für ER-Force. Pass richtung Tor, Tigers passt ab, ER-Force erobert den Ball zurück und spielt ins Aus. Einwurf für Tigers. Pass zum Tor, Torschuss auf das ER-Force Tor. Tor für Tigers.
Anstoß für ER-Force.

1′ ER-Force passt ins Aus. Einwurf für Tigers, Passspiel zum Tor, ER-Force erobert den Ball zurück und spielt auf die Seite von Tigers. Tigers übernimmt den Ball, spielt zum Tor. Tor für Tigers.
Anstoß für ER-Force, Tigers erobern den Ball, Torschuss für Tigers, der Keeper hält.

2′ Tigers greift weiterhin an, aber die Verteidigung von ER-Force bleibt stabil und schafft es den ball in die gegnerische Hälfte zu bringen. Tigers erobert den Ball, spielt aufs Tor. ER-Force wert den Ball ab ins Aus. Eckball für Tigers, Tigers schafft das Ball Placement nicht. Eckball für ER-Force, allerdings schafft ER-Force das Ball Placement auch nicht.
Tigers wechselt einen Roboter aus.
Eckball für ER-Force. Beide Teams kämpfen in der Mitte um den Ball. ER-Force schafft es aufs Tigers Tor zu spielen, aber Tigers ist in der Überzahl und hält eine stabile Verteidigung.

3′ Tigers spielt zurück auf die Seite von ER-Force. Er-Force spielt zurück. Schönes Spiel von beiden Seiten. Tigers schießt ins Aus.
Einwurf für ER-Force, aber ER-Force schafft das Ball Placement nicht. Einwurf für Tigers.

4′ ER-Force schafft es den Ball zu erobern und versucht sich auf die gegnerische Seite zu kämpfen. Tigers wechselt einen Roboter aus. Tigers erobert den Ball und spielt ins Aus. Einwurf für ER-Force. ER-Force spielt direkt zu Tigers, versucht den Ball aber sofort wieder zu bekommen. Tigers spielt ins Aus.

Halbzeit.

5′ Anstoß für Tigers. ER-Force versucht den Ball zu bekommen, aber Tigers schafft es ihn zu behalten. ER-Force nimmt den Ball ab, spielt zu Tigers, Torschuss, aber der ER-Force Keeper hält. ER-Force versucht aus der eigenen Hälfte zu spielen.

6′ Tigers nimmt den Ball ab, schießt aufs Tor, aber ER-Force hält und spielt ins Aus. Eckball für Tigers. ER-Force passt den Ball ab und schafft es auf die Tigers Seite zu spielen. Rückpass von ER-Force, ER-Force spielt vor, aber Tigers nimmt den Ball wieder ab und Spielt richtung ER-Force Tor.

7′ ER-Force nimmt den Ball zurück, kämpft an der Mittellinie mit Tigers und schafft es schließlich in die Tigers Hälfte zu spielen. ER-Force spielt über die Torlinie ins Aus. Einwurf für Tigers, der Ball ist zurück auf der Hälfte von ER-Force. ER-Force spielt wieder ins Aus. Eckball für Tigers. Tigers schafft das Ball Placement nicht. Eckball für ER-Force, aber ER-Force schießt nicht. ER-Force spielt ins Aus. Einwurf für Tigers, schöne Pässe von Tigers, Torschuss, aber gute Verteidigung von ER-Force- Tigers spielt ins Aus.

8′ Einwurf für ER-Force, Tigers passt den Ball ab, schießt aufs Tor. Tor für Tigers. Anstoß für ER-Force, Tigers fängt den Ball ab und spielt ins Aus. Einwurf für ER-Force. ER-Force passt zu Tigers, Tigers zurück zu ER-Force. ER-Force spielt ins Aus.
Einwurf für Tigers. Tigers spielt direkt wieder ins Aus.

9′ Einwurf für ER-Force. ER-Force schafft das Ball Placement nicht. Einwurf für Tigers, Tigers spielt Richtung ER-Force Tor. Die ER-Force Verteidigung ist schwach, weil ER-Force jetzt Aggressiv spielt. Dennoch passt sie den Ball ab und spielt zurück auf die Tigers hälfte. Dort ins Aus.
Einwurf für Tigers. Direkter Pass zu ER-Force, ER-Force spielt ins Aus.

Das Spiel endet 3:0 für Tigers. Damit ist TIGERs offiziell Weltmeister des RoboCups 2022 in Bangkok, Thailand! Doch auch wir haben mit einem stolzen Vizeweltmeistertitel sehr gut abgeschnitten.

RoboCup 2022 – Semi-final 2: ER-Force vs RoboTeam Twente

Liveticker:

0′ Anstoß um 10:06 Uhr. ER-Force ist am ball, Twente nimmt den Ball ab und spielt ins Aus. Einwurf für ER-Force, doch ER-Force schafft das Ball Placement nicht. Einwurf für Twente. ER-Force nimmt den Ball ab, Twente blockt und spielt ins Aus. Einwurf für ER-Force, doch das Ball Placement klappt wieder nicht. ER-Force wechselt den Roboter aus, der das Ball Placement nicht schafft. Einwurf für Twente. Schuß aufs ER-Force Tor, der Keeper wehrt ab.

1′ Einwurf für ER-Force. Gutes Passspiel von ER-Force, und ins Aus.
Einwurf für Twente, pass zu ER-Force, ER-Force passt ins Aus.
Einwurf für Twente. Pass zu ER-Force, schon wieder ins Aus.

2′ Einwurf für Twente. Twente wechselt einen Roboter aus. Pass zu ER-Force, guter Passwechsel von ER-Force, Torschuss, leider vorbei. Twente berührt den Ball in der Defence Area. Penaltyschuss für ER-Force, aber ER-Force schafft es nicht zu schießen. Twente ist in den 11 Meter gefahren, deshalb hat ER-Force nicht geschossen. Jetzt wird diskutiert, wie weiter verfahren wird.
Twente ist in den Penalty gefahren und hat so ein mögliches Tor verhindert. Da Twente keine Penalty spielen kann, wird das jetzt als Tor für ER-Force gewertet.
Twente holt 2 Roboter raus. ER-Force spielt den Ball ins Aus. Einwurf für Twente.

3′ Twente passt, ER-Force nimmt den Ball ab und fährt in ein Funkloch. Jetzt kämpfen Twente und ER-Force um den Ball. Twente spielt ins Aus. Einwurf für ER-Force, aber ER-Force schafft das Ball Placement nicht. Einwurf für Twente. ER-Force wechselt einen Bot ein, doch der Bot will schlafen und fällt um.

4′ Gutes Passspiel von ER-Force, doch ein Bot reagiert nicht und der Ball geht ins aus.Einwurf für Twente, Twente spielt ins Aus. Einwurf für ER-Force. ER-Force schafft das Ball Placement nicht. Einwurf für Twente. Beide Teams nehmen 2 Roboter raus.
Twente passt, ER-Force fängt den Ball ab und spielt ins Aus.

Halbzeit

5′ Seitenwechsel: ER-Force spielt jetzt auf der Seite mit dem schlechteren Funk.
Einwurf für Twente, Pass zu ER-Force, ER-Force spielt ins Aus. Einwurf für Twente, ER-Force nimmt den Ball ab, passt, Twente nimmt den Ball ab, spielt zu ER-Force aber der Ball prallt ab ins Aus.

6′ Einwurf für Twente, spannendes Spie vor dem Twente Tor, ER-Force passt zurück, und der Ball geht über die ER-Force Torlinie ins aus.

7′ Einwurf für Twente, Pass direkt zu ER-Force, ER-Force spielt ins Aus. Einwurf für Twente, ER-Force fängt den Ball ab, Torschuss. Twente fängt den Ball wieder in der Defence Area ab. Twente fechtet das an, da sie in die Defence Area gedrückt wurden.
Das Penalty gilt. Twente nimmt alle Roboter vom Feld, um nicht wieder zu foulen. ER-Force schafft den Kick nicht.
Twente wechselt alle Roboter wieder ein.
Schöner Passwechsel von ER-Force vor dem Twente Tor. Twente passt den Ball ab und spielt zurück.

8′ ER-Force spielt zum Tor, Torschuss, abgewehrt vom Keeper. ER-Force spielt ins Aus. Einwurf für Tewnte, schuss direkt auf das ER-Force Tor, ER-Force spielt zurück, und ins Aus. Einwurf für Twente. Twente hat den Strom verloren und muss nun neustarten.
Einwurf für ER-Force, Pass, und ins Aus geschoben. Einwurf für Twente, ER-Force fängt ab und spielt ins Aus.

9′ Einwurf für  Twente, ER-Force passt ab, spielt richtung Tor. Und ins Aus.
Torschuss für ER-Force, aber der Keeper hält.

Das Spiel Endet 0:1 für ER-Force.

Wichtige Infos RoboCup 2022 Bangkok

Wie geht es jetzt weiter? – HALBFINALE

Die Gruppenphase ist vorbei. Wir werden als Zweitplatzierte im Halbfinale gegen RoboTeam Twente spielen. Das Spiel wird morgen (Samstag) um 10:00 Uhr Ortszeit (Deutschland 5:00) stattfinden.

Wenn wir das Spiel gewinnen werden wir um 11:30 Uhr (Deutschland 6:30) im Finale spielen.

Die jeweiligen Livestreams sind hier zu finden.

Halbfinale

Finale

Eine Tabelle mit allen Gruppenphasenergebnissen findet ihr bei Ergebnisse Gruppenphase Division A | Robotics Erlangen oder direkt auf der SSL Website.

Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

RoboCup 2022 – ER-Force vs. TIGERs Mannheim

Unser letztes Spiel des heutigen Tages ist das Rückspiel gegen unsere Freunde von TIGERs Mannheim. Es findet um 11:30 Uhr deutscher Zeit statt. Mannheim führt aktuell die Tabelle mit 19 Punkten an, direkt gefolgt von uns mit 17 Punkten.

Schon das erste Spiel gegen TIGERs am Mittwoch, um 13:30 Uhr, wusste mit schönen Pässen und guten Kombos zu begeistern. Beide Teams haben sich während des Spiels hervorragend geschlagen. Trotz der Tatsache, dass unser Team bereits im Vorhinein mit weniger Robotern ins Match starten musste, konnten wir bis zum Ende ein 0:0 halten. Entsprechend haben wir es uns zum Ziel gesetzt, auch dieses Spiel gegen den amtierenden Weltmeister wieder mindestens unentschieden enden zu lassen.

Erste Halbzeit

05:00 Wegen Verzögerungen infolge der letzten Spiele startet unser Match gegen TIGERs Mannheim mit etwas Verspätung voraussichtlich um 12:00 Uhr deutscher Zeit.
05:00 Punkt 12:00 Uhr geht das Spiel mit einem Anstoß der Mannheimer los. Dieser wird allerdings direkt von einem unserer Roboter abgepasst, der in dann aber leider lust- und lieblos in Richtung gegnerische Torauslinie versemmelt.
05:00 Es scheint, als ob Mannheim auch dieses Spiel mit allen 11 Robotern bestreitet. Unser Team hat hingegen nur 6 Kicker. Zwei weitere befinden sich aktuell wegen Verletzungen auf der Bank und die Nummer 9 wurde infolge einer losen Schraube durch einen Kurzschluss fast vollständig zerstört.
04:35 Nach einigen schönen Ballwechseln landet der Ball schließlich durch TIGERs ins Aus. Allerdings schafft unsere 0 das Ball Placement nicht, weshalb TIGERs den Ball wieder ins Spiel bringen darf.
04:35 Schneller Wechsel: Fast unscheinbar platziert unser Robot Handler (der junge Mann im grünen T-Shirt am Spielfeldrand) einen neuen Roboter auf dem Spielfeld. Wesentlich sichtbarer entfernt er jedoch quer über das Feld rennend gleichzeitig die 2, nur um sie nach kurzer Inspektion wieder dem Feld zu übergeben. ER-Force nun mit 7 Bots.
04:20 Nach dem Einwurf durch TIGERs ein gefährlicher Moment für unser Team: Ein Roboter des Gegners zieht direkt vor unserem Strafraum Richtung Tor ab, doch der Ball prallt an einem unserer Spieler ab.
03:06 Wie erwartet bietet sich ein sehr dynamisches Spiel. Der Ball wechselt rege die Seiten, Zweikämpfe sind an der Tagesordnung.
02:27 Nach langem fast unbrechungsfreiem Spiel Ball Placement für uns. Doch regt sich nichts auf dem Feld. Wie es scheint hat unsere 1 Funkprobleme und bewegt sich daher nicht zum Ball. Auch unser Robot Handler scheint dies erkannt zu haben und nimmt den Bot vom Feld.
02:12 Die Funkprobleme scheinen zu eskalieren: Noch 4 Roboter auf dem Feld für ER-Force, gleich zwei mussten raus!
00:49 Wieder ein wunderschönes Spiel das wir hier erleben dürfen! Doch am Ende schnürt es sich zu: Ein gefährlicher Balg an gegnerischen Robotern tummelt sich vor unserem Tor, den Abzug kann unser Keeper aber halten.
00:31 Aber leider jetzt: Unser Schuss prallt am gegnerischen Roboter ab, kullert über das halbe Feld zu einem Bot der Gegner. Dieser zögert nicht und passt ihn an seinen Stürmer ab, der die Lücke durch unsere Verteidigung sieht und ausnutzt! Tor für Mannheim.

Zweite Halbzeit

05:00 Die zweite Halbzeit beginnt, ER-Force nun mit 8 Robotern.
04:49 Die Funkprobleme scheinen auch die zweite Halbzeit zu dominieren. Bei der 10 muss unser Robot Handler etwas nach helfen.
03:40 Wieder ein schnelles Spiel, in das sich nun aber auch einige Fehlpässe beider Teams mischen. Die Mannschaften scheinen leicht erschöpft.
02:24 Viele Seitenwechsel und Torschüsse, doch nichts wirklich gefährliches. Beide Teams scheinen von ihrer KI her absolut ebenbürtig. Funkprobleme dominieren weiterhin das Spiel: 7 Roboter für ER-Force.
01:07 Noch eine Minute auf der Uhr, doch keines der beiden Teams scheint dem anderen etwas schenken zu wollen. ER-Force wieder mit 8 Robotern.
00:18 Kurz vor Schluss noch mal ein taktisches Timeout durch ER-Force, um die Roboter für die letzten Sekunden voll einsatzfähig zu machen.
00:00 Nach einem letzten Wettkampf in der Mannheimer Hälfte schließlich der Abpfiff: Das Spiel endet 1:0 für TIGERs Mannheim

Unser Spiel gegen Tigers Mannheim war sehr schön anzusehen. Es war flüssig, ohne viele Unterbrechungen und dementsprechend spannend und kurzweilig. Die KI der beiden Mannschaften erschienen absolut ebenbürtig, dennoch hatte Mannheim die Nase vorne wenn es um Hardware ging.

So hatte ER-Force mit Funkproblemen und nicht funktionierenden Lichtschranken zu kämpfen, weshalb die Roboter einfach stehen blieben oder nicht schießen konnten. Zudem scheinen sie Probleme mit dem Seitwärtsfahren zu haben, was in heftigem Eiern resultierte.

Es ist dennoch keineswegs zu verschmähen, wenn man trotz dieser Handicaps und in teilweise heftigster Unterzahl von 4 zu 11 sich solange dem Gegner behaupten und schließlich mit einem guten 0:1 für TIGERs Mannheim das Spiel abschließen kann.

Da dies das letzte Spiel der Gruppenphase war, hier nun die abschließende Spieltabelle:

Team Punkte
TIGERs 22
ER-Force 17
Twente 8
RoboDragons 4
KIKS 3

RoboCup 2022 – ER-Force vs Twente

Livestream:

Liveticker:

0′ Anstoß um 13:36 Uhr. Direkt zu beginn ein Tor von ER-Force. Direkt danach callen Twente ein Emergency top und challengen das Tor.
Twente hätte Anstoß gehabt, allerdings sind ihre Roboter nicht losgefahren. Nach ein paar Sekunden darf auch das andere Team an den Ball, so ist das Tor von ER-Force entstanden. Twente fechtet das an und diskutiert es mit dem Referee. Im Video wird nachgeschaut, ob ER-Force den Timeout eingehalten hat.
Anstoß für Twente. ER-Force versucht einen Rückpass doch der Bot kann nicht schießen.
Torschuss für ER-Force, Twente hält.
ER-Force hat Ball Placement, doch kann den Ball nicht im Dribbler halten.
ER-Force tauscht den Roboter mit kaputtem Schuss aus.

1′ ER-Force hat den Ball nach vorne gespielt, aber leider ins Aus geschossen. Einwurf für Twente. Twente spielt ER-Force an und ER-Force spielt wieder ins aus. Der Hochschuss von Twente funktioniert nicht und ER-Force verteidigt die Ecke ins aus.

2′ Einwurf für ER-Force, Torschuss, wird vom Keeper gehalten. Torschuss von ER-Force, leider ins Aus. Twente wechselt einen Roboter aus. Twente passt durch den eigenen Strafraum, ER-Force passt den Ball ab, aber schafft nicht aufs Tor zu schießen.

3′ ER-Force wechselt den Roboter mit kaputtem Kicker aus. Eckstoß für ER-Force, ER-Force begeht einen Double Touch. Eckstoß für Twente. Twente passt, der Ball prallt am Roboter ab ins Aus. Einwurf für ER-Force, aber ER-Force kann den Ball nicht platzieren. Einwurf für Twente.
Freistoß für ER-Force, ER-Force spielt einen Rückpass, leider ins Aus. EInwurf für Twente.

4′ Twente schießt direkt wieder ins Aus.
Das Tor von Twente hat sich gelockert. Auszeit um das Tor zu richten.
ER-Force passt den Ball über die Defence Area, kann aber nicht annehmen. Einwurf für Twente. ER-Force passt den EInwurf ab. Spielt einen Rückpass durch die eigene Defence Area ins Aus. Eckstoß für Twente, aber Twente schafft das Ball Placement nicht. ER-Force bekommt den Ball, bewegt sich aber nicht. Torschuss aus der Ecke von ER-Force in das Tor von Twente. Tor für ER-Force.

Halbzeit

Es wird noch über das letzte Tor diskutiert. Einer der beiden Autoreferees hat gemeldet, dass ER-Force zu weit gedribbelt ist. Der andere hat das allerdings nicht gemeldet. Sowohl im Livestream als auch in der Vision ist es nicht zu sehen, da die Ecke nicht aufgenommen wird. Daher gilt das Tor nicht.

5′ Anstoß für Twente.ER-Force nimmt den Ball ab und spielt auf das Tor von Twente. Der Keeper hält. ER-Force wechselt einen Roboter aus.

6′ ER-Force Spielt in aus. Einwurf für Twente. Ein Roboter von Twente fährt auf den Ball drauf und verliert den Dribbler.
Anstoß für ER-Force, ER-Force spielt aufs Tor, leider ins aus.
Einwuf für Twente, double touch. Anstoß für ER-Force, auch double touch. Das Spiel geht ohne Einwurf weiter. ER-Force schießt aufs Tor, Twente hält.
Einwurf für ER-Force. ER-Force schafft das Ball Placement nicht. Einwurf für Twente. Twente spielt Rückpass ins Aus.
Einwurf für ER-Force, doch ER-Force schafft das Ball Placement wieder nicht. Twente hat auch schwierigkeiten den Bal zu plazieren.
Twentes Dribbler geht wieder kaputt. Twente tauscht den Roboter aus.

7′ Einwurf für Twente auf das ER-Force Tor. ER-Force blockt ab. ER-Force spielt auf das Twente Tor, Twente wert ab ins aus Eckball für ER-Force. ER-Force schafft den Ball Placement nicht. Eckball für Twente. Pass zu ER-Force, ER-Force spielt über die Torlinie ins aus.

8′ Einwurf für Twente. ER-Force nimmt den Ball ab, aber kann nicht schießen. ER-Force trägt den Ball ins Aus. ER-Force wechselt den Roboter aus. der nicht schießen kann.
Einwurf für Twente, ER-Force nimmt den Ball ab, und schießt ein Tor. Leider war der Schuß zu schnell, damit zählt das Tor nicht.

Ergebnisse Gruppenphase Division A

 

Bisher sind wir mit dem Turnierverlauf zufrieden. Wir hatten zu Beginn einige Probleme, den Ball in unserem Kamerasystem (Vision) zu sehen. Dieses Problem konnten wir zum Glück bis zum Ende des zweiten Setuptages lösen.

Während der Setuptage konnten wir leider nur wenig testen. Trotzdem konnten wir das ein oder andere mechanische Problem noch lösen. Leider hatten wir noch einige Probleme mit unseren neuen Lichtschranken, die wir bisher noch nicht für alle Roboter lösen konnten. Trotzdem konnten wir die meisten Spiele mit soliden Leistungen gewinnen.

Unser größtes Problem war bisher schlechte Funk. Wir haben einige Tests durchgeführt und durch viel Umstecken von Boards und anderen Tests scheinen wir ein Setup gefunden zu haben, mit dem wir auf dem größten Teilen des Feldes spielen können. Auch wenn wir immer noch etwas in Sorge sind, dass zu viele andere Geräte auf unserer Frequenz senden und unseren Funk stören, konnten wir das letzte Spiel mit akzeptablem Funk gewinnen. Wir hoffen weiterhin, dass uns die Funkgötter beistehen.

RoboCup 2022 – ER-Force vs KIKS

 

Ein weiterer Sieg für uns! Mit einem 2:0 gegen KIKS machen wir uns langsam aber sicher auf den Weg ins Halbfinale!

Mit deutlich besserem Funk konnten wir ein schönes und sehenswertes Spiel gegen KIKS für uns entscheiden. Trotz eines Funklochs in der Ecke, das uns einige Ballplacements gekostet hat, war das Spiel flüssig und von starken Roboterduellen geprägt. Insgesamt sind wir zufrieden mit unserer Leistung und wir hoffen der Funk hält weiterhin durch!

Livestream:

Liveticker

0′ Anstoß um 9:04 Uhr.

4′ Tor für ER-Force.
ER-Force schießt in der Nachspielzeit ein Tor.

Halbzeit

7′ ER-Force muss einen Roboter rausnehmen.

Das Spiel endet 2:0

RoboCup 2022 – ER-Force vs Robo Dragons

Mit einem 2:0 konnten wir auch dieses Spiel für uns entscheiden. Trotz großer Funkprobleme ab Mitte des Spieles, konnten wir Gegentore verhindern.

Für heute haben wir kein weiteres Spiel mehr. Morgen geht es dann um 09:00 (Deutschland: 04:00) gegen KIKS weiter.

Unser nächstes Spiel ist gegen Robo Dragons um 16:30 (Deutschland: 11:30).

Livestream:

Liveticker

0′ Anstoß 16:44 Uhr.
Torchance für ER-Force, aber leider ohne Erfolg.

1′ Das Tor der RoboDragons ist kaputt gegangen und muss nun repariert werden.

3′ Tor für ER-Force
Tor für ER-Force

Halbzeit
RoboDragons fechten das letzte Tor an. Doch der Schiedsrichter entscheidet für ER-Force.

6′ Torchance für ER-Force, gehalten von RoboDragons.

7′ Torchance für RoboDragons, gehalten von ER-Force.
Torschuss auf ER-Force, ER-Force hält.

8′ Torschuss auf ER-Force, ER-Force hält.

Das Spiel Endet 2:0

RoboCup 2022 – ER Force vs Twente

Das Spiel gegen RoboTeam Twente konnten wir mit 5:0 deutlich gewinnen.

Wir freuen uns über diesen weiteren Sieg und hoffen, dass wir diese Leistung weiterhin noch verbessern können. Wir haben immer noch einige technische Probleme, die wir hoffentlich in den nächsten Stunden noch verbessern können..

Unser nächstes Spiel findet morgen (Donnerstag) um 12:00 Uhr (Deutschland: 07:00 Uhr) statt.
Wir spielen gegen Robo Team Twente, die freundlicherweise sämtliche Spiele livestreamen und kommentieren.

Livestream:

Liveticker

0′ Anstoß um 12:15 Uhr.

1′ Die AI von Twente ist abgestürzt. ER-Force schießt ein Tor.

2′ Tor für ER-Force, leider wurde der Ball zu schnell geschossen.

4′ Tor für ER-Force.

Halbzeit

5′ Tor für ER-Force.

6′ Tor für ER-Force.
Tor für ER-Force.

7′ ER-Force 6 fällt nach einem crash um.

Das Spiel endet 5:0.

RoboCup 2022 – ER-Force vs Tigers

Im Spiel gegen den amtierenden Weltmeister Tigers Mannheim konnten wir zwar nicht siegen, aber immerhin das 0:0 halten. Es war auf beiden Seiten ein beeindruckendes Spiel und bei so einem guten Gegner konnten wir auch zeigen, was unsere Roboter und KI können. In der zweiten Hälfte war es besonders spannend, als unsere Mechanik versucht hat einen Timeout zu nutzen um mehr Zeit zu bekommen einen sehr kaputten Roboter zu reparieren und es dann aber leider nur fast nicht bis Spielende geschafft hat. Einer unserer Roboter wurde auch gerammt und hätte fast einen Salto hingelegt, aber hat es zum Glück wieder auf die Räder geschafft. So konnten wir unser Tor bis zum Schluss verteidigen. Bis zum nächsten Spiel haben wir hoffentlich noch ein paar Tricks aus dem Ärmel gezaubert und schaffen es zu gewinnen. Für die Gruppenphase war dieses Unentschieden allerdings schon ein positives Ergebnis.

ACHTUNG! Das Spiel gegen Tigers wurde um eine Stunde nach vorne verschoben. Es findet also nicht um 19:00 Uhr (Deutschland 14:00 Uhr) sondern um 18:00 Uhr (Deutschland 13:00 Uhr) statt.

Livestream:

RoboCup 2022 – Day 1: ER-Force vs TIGERS – YouTube

Liveticker

0′ Anstoß um 18:07 Uhr.

1′ ER-Force muss einen Roboter neustarten, er ist aber sofort wieder dabei.

2′ Schöne Ballpässe von beiden Teams

3′ Einwurf für Tigers nah beim ER-Force Tor.
Einwurf für ER-Force nah beim Tigers Tor.

4′ ER-Force muss wieder zwei Roboter neustarten.

Halbzeit

6′ Tigers muss einen Roboter ersetzen.

8′ ER-Force nutzt einen Timeout um einen Roboter zu fixen.

9′ Torchance für Tigers, aber ER-Force wehrt ab.

Das Spiel Endet 0:0

RoboCup 2022 – ER-Force VS KIKS

Das zweite Spiel gegen KIKS konnten wir mit einem 2:0 gewinnen. Unsere Funkprobleme konnten wir durch das Umpositionieren des Funkmodules teilweise lösen. Insgesamt sind wir mit dem Spiel durchaus zufrieden, auch wenn es jetzt einige Dinge zu verbessern gilt.

Unser nächstes Spiel beginnt in wenigen Minuten. Hier könnt Ihr die Entwicklung Live verfolgen.

Liveticker

0′ Anstoß um 12:13. ER-Force hat immer noch Probleme den Ball zu platzieren.
Schuss aufs Tor ging leider daneben. ER-Force platziert wieder den Ball.
Eckball für ER-Force. Tor für ER-Force nach Eckball.

1′ Tor für ER-Force. Leider wurde zu schnell geschossen.

2′ Beide Teams schaffen es nicht den Ball zu platzieren

3′ KIKS kommen nicht aus ihrer Hälfte, weil ER-Force alle Pässe blockt. ER-Force schießt leider oft ins aus. ER-Force 4 muss repariert werden, wurde aber gleich wieder reingesetzt.

4′ schöne Spielzüge, aber leider kein Tor.

Halbzeit.

5′ Passspiel funktioniert gut, nur die Chancenverwertung kann noch verbessert werden.

7′ ER-Force muss die 6 reparieren. TOR für ER-Force

9′ Torschuss von ER-Force, gehalten von KIKS.

Das Spiel Endet 0:2

RoboCup 2022 – ER-Force VS RoboDragons

Das erste Spiel gegen RoboDragons ist vorbei. Mit einem 0:0 konnten wir das Spiel leider nicht für uns entscheiden. Nach einigen Funkproblemen konnten wir aber ein solides Spiel abliefern. Jetzt geht es wieder ans Fixen von Bugs, Testen und Reparieren von Robotern.

Unser nächstes Spiel ist heute um 12:00 Uhr Ortszeit (Deutschland 7:00) gegen KIKS. (Livestream: RoboCup 2022 – Day 1: ER-Force vs KIKS – YouTube)

Liveticker

0′: Anstoß um 9:13 Uhr. RoboDragons nimmt einen Timeout und tauscht bereits Roboter.

1′ Beide Teams haben es nicht geschafft den Ball für den Einwurf zu platzieren, daher musste der Schiedsrichter übernehmen.

2′ RoboDragons müssen schon wieder einen Roboter tauschen.
ER-Force schießt ein Tor, allerdings zählt es nicht, da der Ball doppelt berührt wurde.

3′ Zwei Bots crashen ineinander. Beide Teams bekommen eine Gelbe Karte.
RoboDragons tauscht noch einen Roboter aus.
Er-Force Schießt direkt ins aus.

4′ ER-Force hat eine Torchance, doch leider klappte es nicht.
Er-Force nimmt Roboter 7 raus, weil er nicht mehr fährt.

5′ ER-Force 7 geht wieder ins Spiel.
RoboDragons und ER-Force bekommen eine gelbe Karte, weil die Roboter zu schnell aneinander gefahren sind.
Die 7 von ER-Force fährt wieder nicht.
Auch die 6 von ER-Force muss kurz raus, ist aber sofort wieder drin.
ER-Force bekommt noch eine gelbe Karte.

6′ ER-Force hat zu weit gedribbelt, RoboDragons bekommen einen Freistoß.
Er-Force bekommt eine gelbe Karte und muss einen Bot vom Feld nehmen. Gleichzeitig fällt ein Tor, das allerdings nicht zählt, weil ER-Force noch zu viele Bots auf dem Feld hat.

7′ RoboDragons schießen ins Aus, ER-Force hat Einwurf. ER-Force schießt auch ins aus. RoboDragons haben Einwurf.

8′ Mehrfach EInwurf für RoboDragons, weil ER-Force ins Aus kickt.
ER-Force Dribbelt zu weit, Freistoß für RoboDragons.

9′ ER-Force dribbelt den Ball zu weit und bekommt eine weitere gelbe Karte.

10′ Das match endet 0:0

RoboCup 2022 – Setup Tag 2

Heute war der zweite Setuptag. Nachdem die Vision nun geht, konnten wir uns ans Testen machen. Dabei haben wir festgestellt, dass Visionprobleme in den verschiedensten Variationen auftreten können. Zum Glück konnten wir nach vielen Stunden Arbeit herausfinden, wieso wir den Ball zeitweise immer wieder verlieren. Der Quickfix musste aber noch bis morgen warten.

Insgesamt konnten wir trotzdem einiges testen und uns trotz der Probleme auf das erste Spiel morgen vorbereiten. Wir sind schon sehr gespannt darauf, unseren Prototypen morgen zum ersten Mal in einem Spiel in Aktion zu sehen. Wir werden voraussichtlich mit einer bunten Mischung von Robotern an den Start gehen. Ein Teil sind die guten alten Roboter, ein andere Teil hat bereits experimentelle neue Mechanik verbaut und nicht zu vergessen ist der Prototyp!

Das erste Spiel gegen RoboDragons (Japan) startet morgen um 09:00 Uhr Ortszeit (Deutschland 04:00). Weitere Spiele sind um 12:00 Uhr (Deutschland 07:00), gegen KIKS (Japan) und um 19 Uhr (Deutschland) 14:00 gegen die Tigers Mannheim.

Alle Spiele werden live über YouTube übertragen. Der Link wird morgen kurz vor dem Spiel hier veröffentlicht werden.